Der Gesundheitskasperl

Sehr geehrte KindergartenleiterIn, sehr geehrtes Kindergartenteam!

Möchten Sie für dieses  Kindergartenjahr Gesundheitsschwerpunkte in Ihrer Einrichtung organisieren? Machen Sie unter dem Motto „Von klein auf gesund groß werden“ in Ihrem Kindergartenjahr Gesundheit zu einem Monats- oder Jahresthema und buchen Sie den Gesundheitskasperl zu einem der bis zu 7 Gesundheitsthemen. 

Und zwar zu besonders kleinen Preisen (alle Module inkl. Materialienpaket für Eltern und PädagogInnen):

  • € 2,50 pro Kind für den Gesundheitskasperl (Mindestpreis € 65,- pro Kindergarten)

Bitte rasch anmelden, denn die Teilnehmeranzahl zu diesen besonders günstigen Konditionen ist beschränkt.

Zu folgenden Themen kommt der Gesundheitkasperl in Ihren Kindergarten:

  • Gesunde Ernährung
  • Werbung rund um Kinderlebensmittel
  • Sicherheit
  • Bewegung
  • Soziales Wohlbefinden (1. Freundschaft oder 2. Umwelt)
  • Stärkung des Selbstbewusstseins 

Der Gesundheitskasperl kann nur montags am Vormittag gebucht werden. 

Zusätzliches Angebot: 

Ein Elternabend kann montags bis donnerstags vereinbart werden. 

Für Ihre Fragen stehen wir gerne unter 0664 / 8055 310 oder yvonne.urban-eppich@kinderfreunde-steiermark.at  zur Verfügung. 

Hier finden Sie Beschreibungen und die Buchungsmöglichkeit der Themensbereiche:

 

Gesunde Ernährung

Laufende Anmeldungen sind möglich! Eine verzauberte Zuckertüte tut Seppl gar nicht gut. ...

Werbung rund um Kinderlebensmittel

Laufende Anmeldungen sind möglich! Kasperl und Seppl entdecken rätselhaftes ... ...

Sicherheit

Laufende Anmeldungen sind möglich! Können Seppl und die Kinder beim kniffligen ...

Bewegung

Laufende Anmeldungen sind möglich! „Wer hat hier den Stock geschluckt?“ heißt das ...

Soziales Wohlbefinden - Freundschaft

Laufende Anmeldungen sind möglich! Kasperl muss um Seppls Freundschaft kämpfen ... ...

Soziales Wohlbefinden - Umwelt

Laufende Anmeldungen sind möglich! Die Monster „Muss-so-sein“, „Ist-halt-so“ und ...

Selbstbewusstsein

Laufende Anmeldungen sind möglich! Weil Gretel nicht „feig“ sein will, geht sie nackt ...

Kasperl im Kindergarten in Kooperation mit der Steirischen Gebietskrankenkasse und Styria Vitalis!